GESCHICHTE

  • Gegründet 1992 in Neuburg an der Donau durch Konrad und Martin Mack

  • Nach anfänglich 3 Spritzgießmaschinen wurde der Platz spätestens mit Anschaffung der Maschine Nummer 6 zu eng.

  • Zwischenzeitlich konnte BMW über die verlängerte Werkbank als Kunde gewonnen werden. 

  • Direkt nach dem Umzug nach Walting, der 1998 stattfand, standen uns 8 Maschinen zur Verfügung.

  • Im gleichen Jahr wurde die Zertifizierung nach DIN ISO 9001-2000 umgesetzt

 

 

 

  • 1999 Einstufung als A-Lieferant bei BMW und Investition in den größeren Maschinenbereich mit unserer 450 to Maschine.

  • 2001 und 2003 Erweiterung auf 800 bzw 1300 to Schließkraft.

  • Seitdem zusätzlich Investitionen in neuere
    Verarbeitungstechniken und Austausch der alten Maschinen gegen neue, energiesparendere Anlagen.

  • 2009 die Ergänzung des Managementsystems um das Umweltmanagement nach DIN ISO 14001